Jadoos Forum - Forum auf Jadoos Homepage
 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutschland ist Weltmeister!
BeitragVerfasst: 19.07.2014, 10:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2005, 01:46
Beiträge: 5296
Wohnort: NRW
Etwas verspätet, aber auch hier nochmal:

Wir gratulieren dem DFB Team ganz herzlich zum Sieg der FIFA Weltmeisterschaft 2014! Es war ein spannendes Spiel, beide Mannschaften (Deutschland und Argentinien) haben alles gegeben! In der zweiten Halbzeit der Verlängerung kam es dann zwar zu einigen unfairen Handlungen durch Spieler der argentinischen Mannschaft, die vom Schiedsrichter nicht beachtet wurden. Doch schließlich kam die große Chance und Mario Götze machte das 1:0! Danach folgten noch weitere, spannende Minuten bis das Spiel dann zu Ende war. Abpfiff und Sieg für Deutschland! Ein großes Lob geht auch an die hervorragende Spielerlegende Miroslav Klose, der mit seinem 16. Tor im Halbfinale den Weltrekord gebrochen hatte. Wir würden uns freuen wenn er weiter spielt, sollte dies aber seine letzte WM gewesen sein dann sei sie ihm als Sieger gegönnt!

Ich bin eigentlich kein großer Fußball Fan, aber die Spiele der Europa- und Weltmeisterschaft interessieren mich schon. Der Sieg der deutschen Mannschaft bei der WM2014 sei ihnen nicht nur wegen der spielerischen Leistung gegönnt. Mir hat der Teamgeist der Mannschaft und der respektvolle Umgang mit den Gegnern nach jedem Sieg gut gefallen. Man hat sich beim Gegner für das Spiel bedankt und sich mit Händedruck, Schulterklopfen oder Umarmung verabschiedet. Auch die Geste von Mario Götze, der an seinen verletzten Kollegen Marco Reus dachte und bei der Siegesfeier sein Trikot hoch hielt, war bemerkenswert.

Bei der RTL Aktuell Sonder-Sendung wurde über das Feedback zum Sieg aus aller Welt berichtet. Es gab u.a. ein Kommentar, dass Fans bei der deutschen Mannschaft ein Superstar fehlen würde - so wie Messie von Argentinien oder Neymar von Brasilien. Ich persönlich finde das lächerlich. Nichts gegen die Leistung der bekannten Fußball Superstars. Aber was ist wenn solch ein Superstar ausfällt, wie Neymar ausgefallen ist? Was ist mit dem Rest der Mannschaft? Man sollte ein Team, eine Mannschaft nicht auf den Erfolg eines einzelnen Kämpfers bewerten oder von diesem abhängig machen. Oder spielen diese Superstars etwa ganz alleine auf dem Feld? Ohne Trainer? Ohne Mannschaft? Nein oder? Natürlich darf jeder seinen Lieblingsspieler benennen aber wenn es um das Spiel an sich geht, so sollte man immer die ganze Mannschaft bewerten.

Das sollte aber auch nicht nur beim Fußball so sein, sondern in jedem Team - ob Zuhause, im Unternehmen oder auch in der Freizeit. Ein Fußballspiel ist etwas interessantes und lenkt uns eventuell von anderen Problemen ab. Die Menschen empfinden es als ein positives Ereignis. Ich würde mir aber dieselbe Gemeinschaft, denselben Zusammenhalt wenn es um Deutschland oder um ein Team geht, gerne auch in anderen Lebensbereichen wünschen.

_________________
Bild

Nobody is perfect - und genau deshalb wunderschön!
Homepage/Portal | ►Facebook | ►Twitter | ►In Erinnerung an unsere Noy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Jadoos Homepage | Linktausch | Partner | Kontakt
Dieses Forum weiterempfehlen! | Forenuser - Die Foren Findmaschine

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de